signet

Britischer Abend am 26.09.2015

In einer lauen Sommernacht im Juli 2014 wurde die Idee geboren, Dorothee und Don Andrews als Miss Sophie und ihren Butler James in dem deutschen Silvester-Klassiker Dinner for One auftreten zu lassen. 446 Tage später öffnete sich nach der Vorhang und man sah James mit seinem unnachahmlichen Gang die Geburtstagstafel inspizieren. Eine Glocke wurde geläutet und James begrüßte die Jubilarin mit "Good evening, Miss Sophie, good evening." gefolgt von "You are looking very well this evening, Miss Sophie.".

Der Kleinkunstverein lässt sich so eine Gelegenheit nicht entgehen, ohne einen tiefen Blick in die britische Kulturgeschichte zu wagen. Shakespeares Kaufmann von Venedig kam dabei ebenso zu Tage wie Händel, Edward Elgar und die Beatles, um nur ein paar Beispiele zu nennen.

Eine kurzweilige britisch-deutsche Nabelschau leitete den Abend ein und bei irischer Volksmusik klang er aus.

Lassen Sie die Impressionen auf sich wirken.